Kontakt

Hormersdorfer Anger 2
08297 Zwönitz
OT Hormersdorf

Tel.: 03721 263679
Fax: 03721 263691

Bürozeiten:
Montag bis Freitag
7.30 - 12.30 Uhr

Wir werden gefördert

13 LEADER DurchfuehrungLES

ESF Bildung Prio Achse C

Spendet mit für uns

Am 15. Juni 2005 war unser Tag mit der "Lego-Jule".

Juliane Rother vom EC-Jugendverband (EC= Entschieden für Christus) brachte uns einige Tausend Legosteine in die Schule. Diesmal wurde daraus aber nicht eine moderne Stadt. Sie zeigte uns Bilder und einen Stadtplan von Jerusalem, wie es zu Jesu Zeiten ausgesehen haben kann.

Nach diesen Vorlagen entstand der Teich Bethesda, der Tempel, aber auch der Königspalast und sogar ein Gefängnis.

Die Kinder haben nach Herzenslust gebaut und so auch erfahren, wie man vor 2000 Jahren in Israel lebte.

2005-06 lego12005-06 lego22005-06 lego3

Vor dem Palmsonntag haben wir mit Bausteinen, Holzfiguren, Papphäusern und anderem mehr die Stadt Jerusalem gebaut. Damit wurde die biblische Passions- und Ostergeschichte nachgestaltet. Die Kinder sollten spielend nachempfinden, was vor 2000 Jahren in Jerusalem geschah.

2005-05 ostern

Am 26.02.05 hatte die Evangelische Grundschule zum zweiten Mal zum Tag der offenen Tür eingeladen. Es bestand an diesem Tag für alle Interessierten, besonders für die zukünftigen Schulanfänger und ihre Eltern die Möglichkeit, sich über unsere Schule zu informieren. Der Schulleiter, Herr Baldauf stand zu pädagogischen Fragen Rede und Antwort. Mit den Mitgliedern des Schulvereins konnten organisatorische Fragen, z. B. "Was ist im Schulgeld alles enthalten? Wie wird die Schülerbeförderung organisiert?" geklärt werden.
Den Kindern wurde in dieser Zeit ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Die künftigen Schulanfänger hatten Gelegenheit an einer Schnupperstunde teilzunehmen. Die Schüler der Klasse 1 haben in den letzten Wochen fleißig geübt, um ein kleines Programm aufzuführen. Weiterhin bestand die Möglichkeit zu basteln und zu malen oder am Computer Lernspiele auszuprobieren. Wir freuen uns, dass sich an diesem Tag so viele auf den Weg gemacht haben, um sich einen Eindruck von unserer Schule zu verschaffen.

2005-02 tdot12005-02 tdot22005-02 tdot32005-02 tdot42005-02 tdot5

Das herrliche Winterwetter der letzten Wochen nutzten die Schüler der Klasse 1, um ihren Sportunterricht im Freien durchzuführen.
Es wurde eine Riesen-Schneehöhle gebaut und auch manche Rodelpartie unternommen:

2005-04 schneehoehle12005-04 schneehoehle22005-04 schneehoehle32005-04 schneehoehle4

Ausstechen 1Maxi Lena MarkMichelle Marie-EPlaetzchen kosten

Thomas DannyThomas VorbergThomas zeigt MaschinenVerzieren

Aber nicht in irgendeiner Küche hat es lecker gerochen, sondern unsere Klasse 1 ist am 08.12.2004 zum Hormersdorfer "Lindner-Bäck" gegangen.
Der hatte in seiner Backstube schon allerhand Plätzchenteig vorbereitet und die Kinder haben dann mit viel Eifer die verschiedensten Formen ausgestochen. 12 Kuchenbleche voll wurden in den großen Backofen geschoben.
Während die Plätzchen backen und abkühlen mussten, hat uns der Bäckermeister Thomas Vorberg viel Interessantes über die verschiedenen Getreidesorten und das Brotbacken erzählt. Auch die Maschinen, die er für seine Arbeit braucht, hat er uns gezeigt.
Brot gebacken haben die Kinder der 1. Klasse in der Schule auch schon und nun haben sie noch die Arbeit in einer Bäckerei kennen gelernt. Besonders beeindruckt waren sie von der Größe des Backofens, in dem man 120 Brote mit einem Mal backen kann.
Die Herzen, Sterne, Weihnachtsmänner... wurden noch mit Schokoladen- und Zuckerguss verziert und werden uns manchen Schultag in der Adventszeit versüßen.
Vielen Dank an die Bäckerei, die uns diesen Tag ermöglicht hat!

2004-12 annaberg22004-12 annaberg1

Wir besuchten am 1. Dezember in Annaberg die St.-Annen-Kirche und ein das Erzgebirgs-Museum.

Basteln Marie-ElaineBasteln RehmD.WeisbachHerr BaldaufPICT0580

Gaestein der Kirche1in der Kirche NatalieKinder mit Laternen

Klasse mit Kinderbibeln 1Klasse mit Kinderbibeln 2Klasse mit Kinderbibeln 3

Unter diesem Motto trafen sich am Samstag den 27. November 2004 Kinder, Eltern, Großeltern, Gäste ... in der Evangelischen Grundschule Hormersdorf.

Wir haben uns gefreut, dass so viele gekommen sind. Es wurde gemeinsam gesungen, sich unterhalten, Plätzchen gekostet und Laternen gebastelt. Mit diesen bunten Laternen gingen alle zur Hormersdorfer Kirche, wo Herr Baldauf eine kurze Adventsandacht hielt. Bei Glockengeläut (18.00 Uhr) begrüßten wir den 1. Advent und jeder trug sein Adventslicht durch den Ort zu sich nach Hause.

Am 1. Adventssonntag sangen einige Schüler der 1. Klasse gemeinsam mit der neu gegründeten Kurrende Lieder im Familiengottesdienst. Die Kinder hatten in den letzten Wochen fleißig für diesen Gottesdienst geübt und alle haben sich gefreut, dass es so gut geklappt hat.

Kuscheltiertag 1Kuscheltiertag 3Kuscheltiertag 4Kuscheltiertag 5

Am 03.11.2004 war in unserer Schule Kuscheltiertag. Dazu konnte jedes Kind sein Lieblingskuscheltier mitbringen. Im Klassenzimmer versammelte sich dann eine bunte, kuschelige Gesellschaft von großen und kleinen, neuen und schon oft geknuddelten Teddys, Hunden, Affen, Tigern, Igeln und Eisbären. Die Kinder schauten sich die Tiere an und sprachen darüber: Was ist es für ein Tier? Wo "lebt" es bei mir zu Hause? Wäre ich bereit es wegzugeben? Wozu hat man eigentlich Kuscheltiere? Und wenn mein Kuscheltier echt wäre: Wo lebt es dann? Was frisst es? Wie groß kann es werden? Würde ich dann auch noch mit ihm kuscheln können oder wollen? In der Zeichenstunde malten alle Kinder ein Bild ihres Kuscheltieres.

2004-10 tdot12004-10 tdot22004-10 tdot42004-10 tdot52004-10 tdot32004-10 tdot6

Die zukünftige Erstklässler nutzen die Gelegenheit, an einer Schnupperstunde teilzunehmen.
Die Kinder der jetzigen Klasse 1 führten gemeinsam mit ihrem Lehrer ein kleines Programm für die Besucher auf.
Viele fleißige Helfer haben Kuchen gebacken und damit auch für das leibliche Wohl der Besucher bestens gesorgt und für die kleinen Besucher gab es außer der Schnupperstunde noch tolle Bastelangebote.

Erntedank1Erntedank2Erntedank3Erntedank4

Erntedank5 Erntedank6Erntedank7

2004-09 obstsalat12004-09 obstsalat22004-09 obstsalat32004-09 obstsalat4

Am 22.09. war dann Obstsalat-Tag. Die Kinder haben Obst mit in die Schule gebracht, was sie im eigenen Garten geerntet haben. Aber es waren auch sehr exotische Frchte dabei. ber die wurde gesprochen, wie sie heien, wo sie wachsen, es wurde gekostet und dann ein leckerer Obstsalat zubereitet. Nachmittags waren die Eltern ganz herzlich zum gemeinsamen Obstsalat-Essen eingeladen.

2004-09 brotbacken1 2004-09 brotbacken2

So zog am 15. 09. ein herrlicher Duft nach frisch gebackenem Brot durch das Schulhaus. Die Kinder haben gemeinsam mit Herrn Baldauf Brot gebacken und dabei den Weg eines Getreidesamens auf dem Feld bis zum Brot auf unseren Tischen verfolgt. Das selbstgebackene Brot wurde natürlich auch aufgegessen und einige Kinder haben zu Hause noch geschwärmt, wie gut das Brot geschmeckt hat.

2004-08 kirche einsegnung2004-08 kutschfahrt2004-08 zuckertuetenbaum2004-08 zuckertuetenuebergabe

Andacht in der Kirche für die Kinder und Eltern, die daran teilnehmen wollten.
Im Anschluss an die Andacht ging es dann mit der Pferdekutsche und allen Kindern zum Volkshaus.
Zuckertütenübergabe im Volkshaus Hormersdorf durch unseren Lehrer Herrn Baldauf

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Akzeptieren