Kontakt

Hormersdorfer Anger 2
08297 Zwönitz
OT Hormersdorf

Tel.: 03721 263679
Fax: 03721 263691

Bürozeiten:
Montag bis Freitag
7.30 - 12.30 Uhr

Spendet mit für uns

Wir werden gefördert

Einbau eines Fahrstuhles und 
behindertengerechten Sanitärraums

13 LEADER DurchfuehrungLES

Förderung einer Inklusionsassistentin

ESF Bildung Prio Achse C

Wir hoffen dass alle Schüler sowie deren Familien gesund über die Sommerferien gekommen sind und mit uns am 31.08.2020 das neue Schuljahr beginnen können.

Entsprechend der neuen „Allgemeinverfügung“, die Sie hier finden, erfolgt ein schulischer „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“, d. h.

- Es besteht eine Schulbesuchspflicht.

- Die Gesundheitsbestätigung entfällt in der Schule und im Hort.

- Es gibt ein auszufüllendes Formblatt zu den Regelungen des Betretungsverbotes des Schulgebäudes und –geländes, welches Sie am ersten Schultag beim Klassenlehrer abgeben müssen. Hier kann es heruntergeladen werden und hier steht unser Hygieneplan.

Am Montag treffen sich alle Kinder spätestens 07.40 Uhr im Klassenzimmer. Dann gehen wir gemeinsam zum Schulgottesdienst, der in diesem Jahr aufgrund der geltenden gesetzlichen Regelungen im Saal vom „Gasthof Zum Löwen“ stattfindet. Leider können wir dazu keine Gäste einladen.
Danach ist Klassenleiterunterricht bis Ende zweiter Block, dann Hofpause und 11.40 Uhr Schulschluss für alle Klassen.

Am Dienstag hat jede Klassen 4 Stunden Klassenleiterunterricht und ebenfalls wieder 11.40 Uhr Schluss.

Ab Mittwoch erfolgt regulärer Unterricht nach Plan. Die Stundenpläne sind hier zu finden.

Wir freuen uns, euch wiederzusehen!

fruehstueck03Mit diesem Lied von Daniel Kallauch stimmten wir unsere neunzehn Schulanfänger im Rahmen unserer Schulaufnahmefeier auf den neuen Lebensabschnitt ein.

skatertag_15Pünktlich zum Herbstanfang wanderten alle Klassen in den Hormersdorfer Wald mit dem Ziel, den Herbst mit einem Lauf durch unsere schöne Natur zu begrüßen.
Das Wetter war perfekt und alle Kinder gut gelaunt.

skatertag_15Wir bedanken uns bei den Eltern und anderen Betreuungspersonen für deren Einsatz, die Geduld und die Nerven in der jetzigen Zeit der Schulschließung.

Es ist für alle eine Situation, die von den Beteiligten viel abverlangt. Deshalb hoffen wir auf eine Beschulung für alle in der Schule ab dem 8. Februar 2021.
Aktuelle Informationen erhalten die Eltern regelmäßig per Mail durch den Klassenlehrer. Für die Schüler werden die Aufgaben über „Lernsax“ zur Verfügung gestellt. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an den Klassenlehrer oder den Fachlehrer.

skatertag_15

Wir haben für Sie die Ferien- und Schultermine auf unserer Homepage aktualisiert.

Leider können wir nicht, wie erhofft, am 08.02.2021 unsere Schule wieder öffnen. Dies haben Sie sicherlich schon durch die Medien erfahren. Konkret heißt es in der Medieninformation des Sächsischen Kultusministeriums vom 20.01.2021:

„… Die Verlagerung der einen Woche Winterferien auf Anfang Februar und die Verlängerung der Osterferien bleiben bestehen.
Zugleich bedauerte der Minister, dass der Lockdown für einen großen Teil der Schüler bis Mitte Februar verlängert wurde. »Ich hoffe sehr, dass wir im Februar Kitas und Schulen zumindest im eingeschränkten Regelbetrieb wieder öffnen können. Je eher, desto besser, aber immer mit Blick auf das Infektionsgeschehen. Die Kinder und Jugendlichen leiden sehr unter dem Lockdown. Ein längeres Schließen der Bildungseinrichtungen ist für Kinder und Eltern kaum mehr zumutbar«, so Kultusminister Christian Piwarz.
Weitere Entscheidungen für den Betrieb von Kindertageseinrichtungen und Schulen werden mit der neuen Corona-Schutz-Verordnung in der kommenden Woche getroffen.“
(https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/245702)

Sobald diese neue Verordnung und die schulspezifischen Regelungen im Schulportal sind, werden die Eltern durch uns informiert.

Danke für Ihren Einsatz und bleiben Sie gesund!

skatertag_15

Für eine Öffnung der Grundschulen am 15.02.2021 fehlt noch die verbindliche Regelung durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus. Diese wird es erst nächste Woche geben, da am Mittwoch, dem 10.02.2021, die nächste Bund-Länder-Konferenz stattfindet, in der auch über das weitere Vorgehen bezüglich der Schulen gesprochen wird. Sobald die neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung uns im Schulportal übermittelt wurde, erhalten Sie von uns alle notwendigen Informationen.

Diese Verordnung sowie Schulspezifisches finden Sie auch im Internet: https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

Fest steht mit dem 10.02.2021 der Termin für die Ausgabe der Bildungsempfehlung in der Klasse 4, die kontaktlos sein wird. An diesem Tag senden wir an die Eltern alle notwendigen Unterlagen für die Anmeldung an der weiterführenden Schule zu.

Die Schüler der anderen Klassen erhalten eine Halbjahresinformation. Dazu werden die Eltern durch den Klassenlehrer informiert.

Wir hoffen auf eine Entwicklung des Infektionsgeschehens, die einen Schulbeginn für alle Schüler am 15.02.2021 ermöglicht.

Vielen herzlichen Dank an alle für den Einsatz im Homeschooling und hoffentlich bis bald!

skatertag_15

Wir freuen uns sehr, unsere Schule ab dem 15. Februar 2021 wieder öffnen zu dürfen. Nach einer Entscheidung der Sächsischen Staatsregierung am 09.02.2021 kann der Unterricht im eingeschränkten Regelbetrieb nach dem Prinzip der festen Klassen für alle Grundschulkinder stattfinden, natürlich unter Einhaltung der Regelungen zum Infektionsschutz.

Aktuelles kann auch nachgelesen werden auf: https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

Nähere Informationen erhalten die Eltern zeitnah per Mail vom Klassenlehrer.

Digitalisierungspakt in der Grundschule HormersdorfMit Erfolg meisterten wir die häusliche Lernzeit während der vergangenen Schulschließung, auch dank der Digitalisierung in unserem Hause.

skatertag_15

Nach einer kurzen gemeinsamen Zeit in der Schule müssen wir uns jetzt alle leider wieder auf das häusliche Lernen einstellen. Wir Lehrer haben uns sehr bemüht, schnell mit den Eltern in Kontakt zu treten sowie die Aufgaben für diese Woche über „LernSax“ bereit zu stellen. Fehlendes folgt noch zeitnah.
Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich bitte an den Klassenlehrer bzw. an den entsprechenden Fachlehrer. Wir unterstützen Sie gern per Mail und telefonisch.

Freundliche Grüße vom Team der Freien Evangelischen Grundschule Hormersdorf

Hier finden Sie die amtliche Medieninformation >>> https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

>>> Und hier noch ein Video zum Mitsingen und Mitbewegen:

skatertag_15

Sehr geehrte Eltern,
sicherlich haben Sie verschiedenen Medien Informationen zur Schulöffnung nach den Osterferien entnommen, die mit einer Testung der Grundschulkinder verbunden sein soll. Jedoch warten wir immer noch auf konkrete Hinweise und Vorgaben vom Landesamt für Schule und Bildung bzw. vom Kultusministerium. Sobald uns diese vorliegen, werden die Eltern durch den Klassenlehrer per Mail informiert.

Freundliche Grüße vom Team der Freien Evangelischen Grundschule Hormersdorf

skatertag_15

Sehr geehrte Eltern,
nach jetzigem Informations- und Kenntnisstand müssen wir ab kommenden Montag, dem 26.04.2021, den grundschulrelevanten Regelungen des Vierten Bevölkerungsschutzgesetzes entsprechen. Diese „Bundesnotbremse“ bedeutet für uns eine Schulschließung und damit verbundenes Homeschooling für die Klassen 1, 2 und 3.
Die Klasse 4 wird nach dem Wechselmodell unterrichtet.
Es gibt wieder eine Notbetreuung für Berechtigte.
Wir warten noch auf weitere Informationen vom Kultusministerium, die uns heute erreichen sollen. Die Klassenlehrer werden sich dann so schnell wie möglich per Mail an die Eltern wenden.

Freundliche Grüße vom Team der Freien Evangelischen Grundschule Hormersdorf

Nachlesen kann man die Regelungen auf https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2021/04/22/bundesnotbremse-regeln-fuer-den-schul-und-kitabetrieb/

skatertag_15

Sehr geehrte Eltern,
die Bundesregierung hat die Covid-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV) und damit auch schul- und kitarelevante Neuregelungen erlassen, die ab 09.05.2021 gelten. Somit sind diese ab dem 17.05.2021 für unsere Schule relevant.

Bitte informieren Sie sich unter folgendem Link, in dem alles Wichtige kurz und übersichtlich enthalten ist:
https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2021/05/11/bundesnotbremse-weitere-regelungen-fuer-den-bereich-schule/

Die „Qualifizierte Selbstauskunft“ (Zuhause-Testung), die ein sehr geringer Teil unserer Schüler vorlegte, darf von uns nicht mehr anerkannt werden.

Die Klassenlehrer geben Ihnen bei Fragen gern Auskunft.

Freundliche Grüße vom Team der Freien Evangelischen Grundschule Hormersdorf

skatertag_15

Liebe Eltern,

wir wurden am 21.05.21 vom LaSuB informiert, dass ab 25.05.21 neue Richtlinien für die Inanspruchnahme der Notbetreuung in Schulen und Kitas gelten. Bitte informieren Sie sich unter:

https://medienservice.sachsen.de/medien/news/251783

Da wir am 25.05.21 den zu Beginn des Schuljahres festgelegten freibeweglichen Ferientag haben, gelten die Neuregelungen in der Schule ab Mittwoch, den 26.05.21. Nähere Infos erhalten Sie in gewohnter Form von den Klassenlehrerinnen Ihrer Kinder bzw. zu den Regeln im Hort von der Hortleitung.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Kinder für die Teilnahme an der Notbetreuung / Wechselunterricht zweimal wöchentlich einen Coronatest benötigen. Die Hinweise dazu, die wir in unserem Corona-Update vom 14.05.21 eingestellt haben, behalten ihre Gültigkeit.

Freundliche Grüße und ein gesegnetes Pfingstfest wünscht Ihnen
das Team der Freien Evangelischen Grundschule

skatertag_15

Sehr geehrte Eltern,
aufgrund der im Erzgebirgskreis gesunkenen Inzidenz unter 165 erfolgt ab Montag, dem 31.05.2021, in allen Klassen unserer Schule „Wechselunterricht“.

Konkrete Informationen erhalten Sie von den Klassenlehrern.

Freundliche Grüße vom Team der Freien Evangelischen Grundschule Hormersdorf

Medieninformation: https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/252163

 

skatertag_15

Sehr geehrte Eltern,
mit Freude haben wir heute die Nachricht des LaSuB gelesen, in der steht, dass ab Mittwoch, 02.06.2021, der Unterricht wieder als „eingeschränkter Regelbetrieb“ durchgeführt werden darf. Das bedeutet eine Schulöffnung für alle, unabhängig von Gruppen und Notbetreuung.

Im „eingeschränkten Regelbetrieb“ achten wir auf getrennte Klassen mit möglichst konstanten Lehrern sowie auf eine Zeitversetzung beim Unterrichtsbeginn, bei den Pausen sowie beim Unterrichtsende.

Klassen 1 und 4: 07:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Klassen 2 und 3: 07:40 Uhr bis 11:40 Uhr

Den Stundenplan sowie weitere organisatorische Mitteilungen erhalten Sie vom Klassenlehrer.

Für die Kinder und Mitarbeiter gelten weiterhin die bekannten Hygieneregeln, die Maskenpflicht im Schulhaus und die Corona-Testpflicht (2mal wöchentlich im Klassenverband oder Testnachweis mit Stempel durch einen „Leistungserbringer“.
(Infos dazu: https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2021/05/25/faq-tests-teil-2/)

Die Schulbesuchspflicht ist nach wie vor aufgehoben. Eltern, die Ihre Kinder im Homeschooling unterrichten möchten, erhalten zeitnah Aufgaben von den Fachlehrern übermittelt.

Freundliche Grüße vom Team der Freien Evangelischen Grundschule Hormersdorf

skatertag_15

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der gesunkenen Inzidenz unter 35 bei uns im Erzgebirgskreis gibt es jetzt einige neue schulische Regelungen sowie aber auch gleich gebliebene Vorschriften.

Zusammengefasst ist dies alles in der neuen „Schul- und Kitabetriebseinschränkungsverordnung“ des Sächsischen Kultusministeriums, welche ab dem 10.06.2021 gilt.

Die Klassenlehrer werden Ihnen noch genauere Informationen dazu zeitnah zusenden.

Wer alles selbst durchlesen möchte, kann dies hier tun:
https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html
https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2021/06/08/faq-schulbetrieb/

Freundliche Grüße vom Team der Freien Evangelischen Grundschule Hormersdorf

Digitalisierungspakt in der Grundschule HormersdorfZum Start in den Sommer machte heute Vormittag das Eis-Mobil von „Bühler’s Restaurant“ in Stollberg vor der Grundschule und der Kita in Hormersdorf halt.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.