Kontakt

Hormersdorfer Anger 2
08297 Zwönitz
OT Hormersdorf

Tel.: 03721 263679
Fax: 03721 263691

Bürozeiten:
Montag bis Freitag
7.30 - 12.30 Uhr

Wir werden gefördert

13 LEADER DurchfuehrungLES

ESF Bildung Prio Achse C

Spendet mit für uns

verbrachten alle Kinder unserer Schule gemeinsam mit ihren Hortnerinnen und Lehrerinnen am 05.06. in Blankenhain. Mit zwei Reisebussen fuhren wir pünktlich um 8 Uhr los. Am Schloss Blankenhain wurden wir schon von den Museumspädagogen erwartet. Die Kinder waren in verschiedenen Projekten tätig. Für die Klassen 1 und 2 hieß es: „Vom Korn zum Brot“ Und genau diesen Weg verfolgten wir. Zuerst sahen wir uns die Bockwindmühle an und erfuhren viel vom schweren Leben eines Müllers in früheren Zeiten. Auch der Besuch einer alten Bäckerei stand auf unserer Liste. Zum Schluss konnten wir in einer modernen Küche Regenbogenküchlein backen und diese dann nach deren Abkühlung auch essen. Unsere Zeit reichte auch noch für einen Besuch des Schlossmuseums und der naturkundlichen Ausstellung sowie der Betrachtung alter landwirtschaftlicher Gerätschaften.
Die Schüler der Klassen 3 und 4 konnten zwischen den Projekten „Lehmbau“ und „Kochen früher und heute“ wählen.
Die Hobbyköche erlebten Folgendes:
Zuerst schauten wir uns in einem über 200 Jahre alten Haus eine ganz alte Küche, besser gesagt Kochstelle, an. Hier erfuhren wir viel Interessantes über das Kochen in mittelalterlicher Zeit. Außerdem konnten wir ein Haus von 1945 besichtigen. Dort gab es eine schon gut eingerichtete Küche. Auch die noble Schlossküche wurde uns erklärt, bevor wir dann in einer modernen Küche unsere Suppe zubereiten konnten. Dazu schälten und schnitten wir Kartoffeln und Möhren. Wir rochen an verschiedenen Küchenkräutern und erledigten den Abwasch. Endlich war die Suppe fertig, die aber leider nicht allen schmeckte. Trotzdem hat es uns gut gefallen.
Die Gruppe der Lehmmatscher bekam vor Arbeitsbeginn Schürzen. Die waren auch notwendig, denn mit Lehm konnte man ganz schön dreckig werden. Wir wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Die eine stellte aus einer Lehm-Stroh-Mischung und einer Holzform Lehmziegel her. In einem anderen Raum durfte mit Lehm geschmissen werden - und zwar an eine Wand. Die war am Ende vollständig mit Lehm bedeckt, der dann glatt gestrichen wurde. Aus Lehm und Holz wurden früher die Häuser gebaut. Alles machte uns großen Spaß, obwohl wir sehr kalte Hände hatten.

 

blankenhain06blankenhain01blankenhain03blankenhain04blankenhain05Vor der Arbeitblankenhain07blankenhain08blankenhain09Schuesse auf die Wandblankenhain10SchlosskuecheFormen von LehmziegelnSieht lecker aus

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Akzeptieren